Nachrichten - Archiv

Ein Abend zur Ehre Gottes

 

Die "Bärnauer Klangfarben" gestalteten den Lobpreisabend in Hohenthan. Mit im Bild (von rechts) Pater Klaus Kniffki und Pfarrer Konrad Amschl.

Bild: exb

weiterlesen:

https://www.onetz.de/oberpfalz/hohenthan-baernau/abend-ehre-gottes-id29…

Quad in Hohenthan aus einem Carport gestohlen

Ein bislang unbekannter Täter hat am Freitag oder Samstag in Hohenthan in der alten Dorfstraße ein Quad einschließlich Helm im Wert von etwa 500 Euro entwendet. Das schwarze Gefährt der Marke Aerospace/Bashan war im Carport eines Wohnanwesens geparkt. Bei dem Kopfschutz handelt es sich um einen schwarzen Integralhelm der Marke Uvex. Hinweise erbittet die Polizei Tirschenreuth, Tel: 09631/7011-0

Mannschaftstransportwagen aus eigenen Mitteln

Langjährige und verdiente Mitglieder wurden bei der Jahresversammlung der Feuerwehr Hohenthan ausgezeichnet (von links): Bürgermeister Alfred Stier, Bertram Schuller, Susanne Stamm, Konrad Haberkorn, Engelbert Träger, Hans Birkner, Norbert Hübner, Adalbert Heldwein, Marco Frank, Wendelin Schmid, Patrick Mauerer und Willi Gmeiner.

Bild: exb

weiterlesen:

https://www.onetz.de/oberpfalz/hohenthan-baernau/mannschaftstransportwa…

Sternsinger sammeln fast 8500 Euro

Die Sternsinger der Pfarreiengemeinschaft Bärnau-Hohenthan-Schwarzenbach sind ganz schön stolz, denn das Ergebnis ihres Engagements kann sich wahrlich sehen lassen: 8.454,30 Euro kamen für benachteiligte Kinder in aller Welt zusammen.

Die Sternsinger in Hohenthan mit Pfarrer Konrad Amschl und Mesner Alois Franz.

Bild: Maria Wagner/exb

weiterlesen: https://www.onetz.de/oberpfalz/baernau/sternsinger-sammeln-fast-8500-eu…

Mühevolle Kleinarbeit

So etwas gibt es nicht in jeder Kirche. Fast mannshoch ist die Weihnachtskrippe in der Pfarrkirche in Hohenthan.

Fast mannshoch ist die Weihnachtskrippe in der Pfarrkirche in Hohenthan. Nach den Plänen von Adolf Lankl fertigten Ludwig Meier sen. und Georg Sollfrank sen. die Krippe.

Bild: wms

weiterlesen:

https://www.onetz.de/oberpfalz/hohenthan-baernau/muehevolle-kleinarbeit…

Seit Jahrzehnten im Chor aktiv

Treue Chormitglieder wurden bei der Versammlung der Pfarrei Hohenthan ausgezeichnet. Zudem wurden Mitglieder des Pfarrgemeinderates verabschiedet.

Auszeichnung gab es für langjähriges Engagement im Chor (von links): Rudi Panrucker (über 50 Jahre Chorleiter), Gerlinde Gleißner (40 Jahre), Renate Falk (60 Jahre), Pfarrer Konrad Amschl, Lieselotte Heldwein (40 Jahre), Renate Schicker (3o Jahre) und Pfarrgemeinderatssprecherin Theresa Meindl.

Bild: wms

weiterlesen:

https://www.onetz.de/oberpfalz/hohenthan-baernau/seit-jahrzehnten-chor-…

Worte von Glauben, Hoffnung und Vergebung

Mit einem ansprechenden Programm wurde die Adventsfeier der Senioren der Pfarrei Hohenthan gestaltet. Daran wirkten auch die Ministranten, der Kirchenchor und die Blaskapelle mit.

Musikalische Unterhaltung beim Seniorennachmittag der Pfarrei Hohenthan.

Bild: Wolfgang Schwamberger/wms

weiterlesen:

https://www.onetz.de/oberpfalz/hohenthan-baernau/worte-glauben-hoffnung…

Seniorennachmittag auch in Hohenthan

Schon in den früheren Jahren traf sich die ältere Generation einmal im Monat zum Kaffee-Tratsch um Langeweile zu vertreiben. Wir wollen wieder mehr Leben ins Dorf bringen. Sicher gibt es auch in Hohenthan alleinstehende Seniorinnen und Senioren, welche gerne im täglichen Alltagsgebrauch Abwechslung suchen. Ob im Gespräch und Unterhaltung mit Spielen, wie zum Beispiel „Mensch ärgere dich nicht“, oder mit einem Kartenspiel wie “Schafkopf“, es kann auch eine Bilderschau aus vergangenen Zeiten die Langeweile vertreiben. Wir hätten die Möglichkeit zu diesem Vorhaben die „Alte Schule“ zu nutzen.

Aber bevor es soweit ist, sollten unsere Bürger von Hohenthan ihre Meinung dazu  äußern. Wichtig wäre eine gegenseitige Meinungsumfrage zu starten. Die oben genannten Vorschläge sollen nur ein kleines Angebot für die kurzweiligen Nachmittage sein. Seniorennachmittag heißt, dass die Veranstaltung an einem Nachmittag, Vorschlag von 14:00 – 17:00 Uhr stattfinden soll. Hier können dann gemeinsame Ideen besprochen werden, was beim nächsten Seniorennachmittag auf dem Programm stehen soll. Jeder kann dazu Ideen sammeln, Spiele mitbringen, Referenten einladen für verschiedene Themen (Gesundheit etc.), gemeinsamer Besuch der Weihnachtsfeier von der Roten Kreuzgemeinschaft Bärnau, Seniorennachmittag der Stadt usw.

Terminvorschlag für das erste Treffen wäre Mittwoch, 11. Dezember 2019.

Mit Feuerzangenbowle

Großer Andrang herrschte am Sonntag beim Adventsmarkt in der Pfarrökonomie. Der Schnee ließ zwar noch auf sich warten, was aber der Stimmung im weihnachtlich geschmückten Pfarrhof keinen Abbruch tat.

Zahlreiche Besucher waren am Sonntag zum Adventsmarkt nach Hohenthan gekommen.

Bild: ws-fotografie, wms

weiterlesen: https://www.onetz.de/oberpfalz/hohenthan-baernau/feuerzangenbowle-id290…

Verstärkung am Altar in Hohenthan

 

Die Ministrantinnen und Ministranten der Pfarrei Hohenthan mit den 2 Neuen, Mesner Alois Franz, Kommunionhelfer Tobias Franz, Pastoralreferentin Maria Wagner und Pfarrer Konrad Amschl.

Bild: exb

weiterlesen:

https://www.onetz.de/oberpfalz/hohenthan-baernau/verstaerkung-altar-hoh…