Nachrichten aus Hohenthan

Warnung

Missing Feeds plugin . Please contact your site administrator.
  • Sonntag, 30. 11. 2014

    Für Kinder und Schwester

    Der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB) der Pfarrei übergab beim Weihnachtsmarkt Spenden aus dem Erlös der letztjährigen Veranstaltung an die Bärnauer Aktion "Hilfe für Kinder in Not" sowie für Missionsschwester Anna Rita Schedl, vom Orden der Marienhiller Schwestern. Anna Rita Schedl ist in Südafrika in der Missionsstation Glen Avent in Umtata tätig. Die Spende für die Missionsschwester nahm ihre Schwester Rita Haberkorn entgegen. 

    weiterlesen: http://www.oberpfalznetz.de/zeitung/4392769-100-fuer-kinder-und-schweste...

  • Sonntag, 30. 11. 2014

    Pfarrfest fester Bestandteil des Jahresablaufs

    Auszeichnung für treue Mitglieder des Kirchenchores bei Versammlung der Pfarrei Hohenthan - Neue Urnengräber im Friedhof

    weiterlesen:

    http://www.oberpfalznetz.de/zeitung/4388387-100-pfarrfest-fester-bestand...

  • Donnerstag, 30. 10. 2014

    Zwei neue Ministranten

    st2910brn-minis_bild.jpg
    Zwei neue Ministranten Am Kirchweihsonntag trafen sich die Hohenthaner Ministranten mit Pfarrer Johann Hofmann, Mesner Alois Franz und dem Sprecher des Pfarrgemeinderats, Tobias Franz, zum alljährlichen Erinnerungsfoto. Bei der gemeinsamen Messe stellten sich die beiden neuen Ministranten, Louis Meindl und Julia Fischer, der Pfarrgemeinde vor. Bild: hfz

    weiterlesen: http://www.oberpfalznetz.de/zeitung/4363389-100-zwei-neue-ministranten,1...

  • Donnerstag, 30. 10. 2014

    Pfarrbrief 29

    http://www.pfarrei-baernau.de/Pfarrbrief_2014_Nummer_22_1910%20bis%20021...

  • Mittwoch, 24. 09. 2014

    Leistungsprüfung mit Bravour bestanden

    st2409brn_leistung_bild.jpg
    Leistungsprüfung mit Bravour bestanden Unter den kritischen Augen der Schiedsrichter und Kreisbrandmeister (KBM) Willi Horn, Roland Frank und Wolfgang Fischer stellten sich 4 Frauen und 21 Männer der Feuerwehren Bärnau, Mähring, Hohenthan, Thanhausen und Schwarzenbach der Leistungsprüfung "Technische Hilfeleistung". Die Teilnehmer bestanden die Prüfung laut Aussagen der Schiedsrichter mit Bravour. Bei der Übergabe der Leistungsabzeichen dankte KBM Willi Horn den Ausbildern, allen voran dem stellvertretenden Kommandanten der Bärnauer Wehr, Florian Schwägerl. Er lobte die Feuerwehr Bärnau, die es auch den Kameraden anderer Wehren ermöglicht, an ihren Gerätschaften die Ausbildung mit durchzuführen. Da es bei Einsätzen, vor allem tagsüber, immer zu Personalmangel kommen kann, sei es von großem Vorteil, wenn auch von der mit alarmierten Ortsfeuerwehr Kameraden zur Unterstützung herangezogen werden können. Bild: hfz

    weiterlesen: http://www.oberpfalznetz.de/zeitung/4322601-126-leistungspruefung-mit-br...

  • Mittwoch, 24. 09. 2014

    Pfarrbrief 28

    http://www.pfarrei-baernau.de/Pfarrbrief%202014_Nummer_20_2109%20bis%200...

  • Freitag, 29. 08. 2014

    Kinderfest und "Weinschmecker"

    Patrozinium mit Gottesdienst und Pfarrfest der Gemeinde Hohenthan-Thanhausen.

    Hohenthan. (lk) Der Kirchenzug und der Festgottesdienst am Vormittag sowie die Andacht mit Kindersegnung am Nachmittag, waren die kirchlichen Höhepunkte des Patroziniums der St. Bartholomäus-Kirche am Sonntag. Das anschließende Pfarrfest im Pfarrhof und Pfarrstadel lockte, trotz eher schlechten Wetters, ebenfalls zahlreiche Besucher an.

    weiterlesen: http://www.oberpfalznetz.de/zeitung/4290186-100-kinderfest-und-weinschme...

  • Dienstag, 26. 08. 2014

    Spende für die Heimat von Pater John Stanley

    st2608lk-HohenthanThanhausen_9.jpg
    Spende für die Heimat von Pater John Stanley (lk) Der Frauenbund Hohenthan/Thanhausen spendete für die Heimatgemeinde des derzeitigen Pfarrer-Stellvertreters Pater John Stanley im südlichen Bundesstaat Tamil Nadu, den Erlös aus dem diesjährigen Kräuterbüschelverkauf. Dabei sind stolze 300 Euro zusammengekommen, die der Jesuitenpater für die Menschen in seiner indischen Heimat einsetzen wird. Das Geld überreichten Frauenbund-Vorsitzende Monika Lang (links) und Kassiererin Maria Schabner beim Pfarrfest am Sonntag. Bild: lk

    weiterlesen: http://www.oberpfalznetz.de/zeitung/4289512-100-spende-fuer-die-heimat-v...

  • Dienstag, 26. 08. 2014

    Glückwünsche für Roswitha und Siegfried Walter zur Goldenen Hochzeit

    st2508lk_walter_bild.jpg
    Glückwünsche für Roswitha und Siegfried Walter zur Goldenen Hochzeit (lk) Ein halbes Jahrhundert schon gehen Roswitha und Siegfried Walter als Eheleute gemeinsam durchs Leben. Viel Zeit opfern sie bis heute dem Freibad Altglashütte, der Jubilar als Bademeister, seine Frau als Betreuerin der Gastwirtschaft. Da durften natürlich die Mitglieder des Fördervereins unter den Gratulanten nicht fehlen. An erster Stelle kamen freilich die Familie, danach die Freunden und Bekannten. Unter den Gratulanten fanden sich auch Bürgermeister Alfred Stier und die Wasserwacht Hohenthan. Zum Jubiläum spielten die Musiker Sigi Kumeth und Wolfgang Üblacker und später auch noch die Falkenberger Zoiglmusik auf, die der Förderverein engagiert hatte. Im Bild (von links): Sigi Kumeth und Wolfgang Üblacker, Enkelin Nicole Walter, Lieselotte und Alois Hanke (Wasserwacht), Enkel Markus Walter, Anna und Josef Träger (Wasserwacht), Roswitha Walter, Andrea Träger (Wasserwacht), Siegfried Walter, Martin Vogl (Wasserwacht), Engelbert Träger (Förderverein Freibad Altglashütte und Wasserwacht) sowie Bürgermeister Alfred Stier. Bild: lk

    weiterlesen: http://www.oberpfalznetz.de/zeitung/4288112-100-glueckwuensche-fuer-rosw...

  • Donnerstag, 21. 08. 2014

    Pfarrfest in Hohenthan

    Am Sonntag, 24. August, feiert die Pfarrgemeinde Hohenthan/Thanhausen im Hofraum der neu renovierten Pfarrökonomie das Pfarrfest. Bereits um 8.15 Uhr sammeln sich die Vereine aus Hohenthan und Thanhausen zum Kirchenzug. Angeführt wird er von der Blaskapelle Thanhausen. 

    weiterlesen: http://www.oberpfalznetz.de/zeitung/4284120-100-pfarrfest_in_hohenthan,1...

Seiten

ausgefotzt; Z.b. ein Gewinde ist "aasgfotzt" wenn es überbeansprucht wurde und die Schraube nicht mehr hält.

Jemanden auf geschickte Art und Weise Geheimnisse entlocken. Bsp.: "Dou hout da di ganz schöi aasgfanzlt"

nicht den Normzustand beschreibend, andersartig z.B.: "Dou wirds mir ja ganz aandrisch."

Sich um etwas Sorgen machen.

ausrangieren, etwas vom Markt nehmen

Subscribe to Nachrichten