Gäih !

Ausdruck den Unglaubens, der Überraschung, des Unmutes, des Übermutes... über etwas, jemanden.....