Beind

mehrere (meist) zusammenhängende Flurstücke (oft) auf der Rückseite der Höfe [--> die Dorfbeind]