Wörterbuch-alphabetisch

Ä - B - D - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - R - S - T - U - V - W - Z
wuzl´n

eine besondere Form der Liebkosung

wulgern

verb; erzeugen von kleinen, dunklen Partikeln durch aneinander reiben der Handflächen

wouchern

wuchern, z. B. wenn eine Pflanze sehr stark austreibt oder überdurchschnittl. viele Ableger hervorbringt

Wo ?

Würdest du freundlicherweise das eben gesagte noch einmal wiederholen?

wiesln

urinieren [oberpfälzer Variante von pieseln]

Wiescherl-Brunzer

eine der zahlreichen und zugleich netten oberpfälzer Beleidigungen

Wiesch

Blatt Papier, Rechnung, z. T. unwichtige Papiere

wiesawie

vis-à-vis, gleich daneben, gegenüberliegend

wief

clever, geschickt, geschäftstüchtig

Werfel

Kleiner Hebel an der Innenseite einer Türe, welcher ermöglicht, dass sich die Tür mit einem leichten Druck gegen den selbigen öffnen lässt. (auch: Waafl)

Weiwl

1. Bezeichnung für weibl. Tier. 2.ältere, meist  kleinere, --> g´schrumpelte Frau

wedereina

wenn ein Tier sonderbar riecht, z. B. wenn das Wetter umschlägt

Wawl

Person, die dummes Zeug redet

Wäiding

mehr oder minder großer Schmerz

Wadlbeissa

kleiner Hund

Waat´n

ein Kartenspiel [höchste Trümpfe sind: d´Böille, d`Max, d`Söicher]

waam`sn

Bauchschmerzen oder aufstoßen